Gruppenfoto beim Staatspräsidenten

StM Michael Roth, Botschafter Thomas Meister und Delegation bei StP Ólafur Ragnar Grímsson

Treffen mit StP Ólafur Ragnar Grímsson

Staatsminister für Europa Michael Roth zu Besuch in Island

Vom 11. bis 12. Mai 2015 besuchte Staatsminister Michael Roth Island. Bei Treffen mit dem isländischen Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson, Industrieministerin Ragnheiður Elín Árnadóttir, dem Staatsse...

Delegation BVMW

Delegation des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands

Am 13. Mai 2015 empfing Botschafter Meister eine Delegation des Bundesverbandes der mittelständischen Wirtschaft (BVMW). Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der Austausch mit den geladenen Gästen ...

Deutschveranstaltung

„Kemurðu með?“ – „Kommst du?“ – Veranstaltung zum Deutsch lernen und zu Deutschland

Am 17.04.2015 luden die Deutsche Botschaft in Reykjavik und der Deutschlehrerverband in die Universität Islands, um Jugendlichen das Schulfach Deutsch und Deutschland näher zu bringen. Für Unterhaltun...

Am 2. Mai 2015 um 16 Uhr Maifest in Hafnarfjörður!

Am 2. Mai 2015 lädt das Deutsch-Isländische Netzwerk mit Unterstützung der Deutschen Botschaft in Reykjavík zu einem Maifest nach Hafnarfjörður! Ab 16:00 Uhr werden bei Kaffee, Kuchen und Maibowle m...

Portrait von Günter Grass (1927 - 2015)

Außenminister Steinmeier zum Tod von Günter Grass

Zum Tod von Günter Grass erklärte Außenminister Frank-Walter Steinmeier am 13.04.:  Mit Günter Grass hat Deutschland heute einen seiner ganz Großen verloren. Grass war die Vaterfigur für das Denken u...

Deutsche Filmtage 2015

Deutsche Filmtage im Bío Paradís

Vom 12. bis zum 22. März 2015 fanden im Reykjavíker Programmkino Bío Paradís die fünften Deutschen Filmtage statt. Die Veranstaltung wurde unterstützt von der Deutschen Botschaft und dem Goethe-Instit...

Design Match 2015

Design Match/Design March

Das kreative Leben in Islands Hauptstadt Reykjavik pulsiert. Offenbar wurde dies wieder vom 12. bis zum 15. März 2015. Zum nunmehr siebten Mal brachte der „Design March“ angesehene isländische und int...

Schüler und Lehrer der Technischen Schule Reykjavik

Deutsch-isländischer Austausch

Am 3.2.2015 kamen Schüler und Lehrer der Technischen Schule Reykjavík auf Einladung des Botschafters in die Botschaft. Bei dem Treffen berichteten sie über ein mittlerweile seit über 10 Jahren bestehe...

Richard von Weizsäcker

Zum Tod von Richard von Weizsäcker

Deutschland trauert um Richard von Weizsäcker. Um einen Menschen, einen Politiker und einen Staatsmann, der für das Ansehen Deutschlands in der Welt Großes geleistet hat. Seine Rede zum 40. Jahrestag...

Christian Schmitt 2014

Orgel-Konzerte des Echopreisträgers Christian Schmitt

Am 12.12.2014 gab der deutsche Organist Christian Schmitt ein Konzert in der Halgrimskirche in Reykjavík.  Er bot Stücke von Bach, Buxtehude, Frost u.a. auf der Klaisorgel dar und begeisterte die...

Nach der Übergabe der Weihnachtsbäume

Weihnachtsbäume Cuxhaven und Hamburg 2014

Der Botschafter Thomas Meister lud am 28.11.2014 im Rahmen der traditionellen Übergabe der deutschen Weihnachtstannen an Hafnarfjörður und Reykjavík durch die Cuxhavener- und Hamburger-Delegationen zu...

10. November 2014

Empfang zum 25-jährigen Mauerfalljubiläum sowie zum Tag der Deutschen Einheit

Im Anschluss an die Filmreihe  zum 25-jährigen Mauerfalljubiläum sowie zum Tag der Deutschen Einheit gab Botschafter Meister am 10.11.2014 einen Empfang für 300 Gäste im Háskólabíó. Ehrengast war der...

„Deutsche Filmtage“ vom 07.11.-09.11.2014 zum Thema Mauerbilder aus Anlass des 25-jährigen Mauerfalljubiläums

In Kooperation mit dem Goethe-Institut hat die deutsche Botschaft in Reykjavik vom 07.-09.11.2014 „Deutsche Filmtage“ zum Thema Múrmyndir - Murals - Mauerbilder aus Anlass des 25-jährigen Mauerfalljub...

2. Arctic Circle in Reykjavík, 02.11.2014

Arctic Circle in Reykjavik 30.10.- 2.11.2014

Präsident Ólafur Ragnar Grímsson traf deutsche Delegierte des 2. Arctic Circle, einer beeindruckenden Veranstaltung mit über 1.400 Teilnehmern aus über 40 Ländern, auf der die Zukunft der Arktis unter...

Gedenken an den Ersten Weltkrieg

Gedenken an den Ersten Weltkrieg

Am 24.10.2014 wurde in der deutsch-britischen Botschaft eine gemeinsame Gedenkfeier zum hundertjährigen Gedenken an den Ersten Weltkrieg abgehalten. Botschafter Meister hob die Notwendigkeit des Erin...

WM-Finale 2014

WM-Finale 2014

Am Sonntag, den 13. Juli 2014, feierten die Deutsche Botschaft und der Fußballverband Islands KSÍ zusammen mit über 150 Gästen vor der großartigen Kulisse des Stadions in Reykjavík einen unvergesslich...

Bitte beachten Sie die Reise-und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

Achtung

Bitte beachten Sie wegen verstärkter seismischer Aktivität rund um den Bárðabunga Vulkan unter dem Vatnajökull Gletschermassiv die Reise-und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts besonders.

Lebenslauf des Botschafters

Vor seiner Tätigkeit als Botschafter in Reykjavik, war Thomas Meister Botschafter in Wellington.

Beauftragter der Bundesregierung

Christoph Strässer

Seit Januar 2014 ist Christoph Strässer der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe. Der Beauftragte ist Ansprechpartner für Fragen der Menschenrechtspolitik und der Humanitären Hilfe.

DEUTSCHE BOTSCHAFT REYKJAVIK

Laufásvegur 31

101 Reykjavik

Tel.: ++354 530 11 00

In Notfällen ist die Botschaft außerhalb der Dienststunden und an den Feiertagen über den Bereitschaftsdienst (auch per SMS) zu erreichen. Tel.: ++354 663 78 00

Fax: ++354 530 11 01

Erreichbarkeit und Öffnungszeiten

Krisenvorsorgeliste

Jeder deutsche Staatsangehörige, der - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk einer Vertretung lebt, kann in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden.

Die Aufnahme in die Krisenvorsorgeliste erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Auch wenn vor Einführung des online-Verfahrens bereits eine Registrierung erfolgt war, ist eine Neuanmeldung erforderlich, da die bisher manuell geführten Listen durch das neue Verfahren ersetzt werden. Mehr zum Thema finden Sie unter:

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.